Menu

Fitness-Blog

18.10.2017
Sport hält jung
Sportlich aktive Menschen sind motorisch gesehen durchschnittlich zehn Jahre jünger als die, die faul auf der Couch rumlümmeln. 



Quelle" Welt
https://www.welt.de/gesundheit/article169731420/Das-bewirken-zwei-Stunden-Sport-pro-Woche-wirklich.html
 
11.10.2017
Fitness auf Rezept
Bei vielen psychischen Erkrankungen, wie zB Depression ist Sport ähnlich effizient wie medikamentöse Therapie. Es verkürzt sogar die Krankheitsdauer, ist kostengünstiger und nebenwirkungsarm. Die Idee ist Sport auf Rezept einzuführen.



Quelle: Doccheck
http://news.doccheck.com/de/189114/zwangs-aerobic-fuer-depressive/?utm_source=News+DocCheck+Facebook&utm_medium=urlshortener&utm_campaign=Zwangs-Aerobic+f%C3%BCr+Depressive
 
08.10.2017
Fitness gegen Sarkopenie
Anfangen, Sarkopenie (Abnahme der Muskatur im Alter) vorzubeugen kann man nicht früh genug. Gesundheitsorientiertes Fitnesstraining hilft, gesund zu Altern und Verletzungen vorzubeugen.



Quelle: FAZ
http://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/muskelschwund-und-mangelernaehrung-werden-verkannt-15226951.html
 
26.09.2017
Fitness für das Gehirn
Auch das Gehirn lässt sich ttrainieren. Nicht nur, in dem man es mit neuem Lernen fordert. Sondern auch Sport und gesunde Ernährung halten im hohen Alter das Gehirn fit.



Quelle: Das Gehirn
https://www.dasgehirn.info/grundlagen/das-gehirn-im-alter/weise-greise
 
04.09.2017
Aktualisierte Ernährungsregeln
Die aktualisierten Ernährungsregeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (dge):

Lebensmittelvielfalt, Obst und Gemüse, Vollkorn, gesundheitsfördernde Fette, Zucker- und Salzreduktion, Wasser, schonende Zubereitung, Achtsamkeit und Bewegung



Quelle: dge
http://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/
 
WEITER
Mobil: 0172 618 91 32info@noemi-goldenthal.de